Das Theater der Nacht sucht 

zum 01.02.2021 oder zum 01.03.2021 eine*n Mitarbeiter*in für Pressearbeit, Projektassistenz und Antragstellung 

mit 25 Stunden pro Woche. 

Bewerbungen bis zum 30.01.2021 an das Theater der Nacht

kontakt@theater-der-nacht.net

mehr Infos: Stellenausschreibung.pdf




Liebe Gäste!

Nach dem neuen Beschluss der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin muss unser Theaterbetrieb weiterhin bis zum 31. Januar 2021 geschlossen bleiben!


Unser Theater-Orakel für den Januar!



Unser Verkauf von Gutscheinen, Geschirr, Büchern und Postkarten ist jedoch weiterhin möglich.  Mehr Infos hier!

Per mail oder Telefon - kontakt@theater-der-nacht.net oder service@theater-der-nacht.net 

05551 - 1414 oder 05551 - 995507

 Wir hoffen, Sie bald wieder in unserem Theater-Café begrüßen zu dürfen!

Bleiben Sie gesund!




Händels Hamster
spielen wir hoffentlich im Februar 2021

Die Lumpenprinzessin
vormerken für März 2021
Der Mond
verschoben auf März 2021

Karten, die für Vorstellungen zwischen dem 2. und 31. Dezember 2020 erworben wurden, gelten als Gutschein und können für eine spätere Vorstellung eingesetzt werden. Leider können wir die Karten nur eins zu eins umtauschen, so dass Karten für Vorstellungen mit Büffet auch nur gegen Vorstellungen mit Büffet eingetauscht werden können. Restguthaben können wir weder einlösen noch auszahlen.


Unsere Startnext-Kampagne ist erfolgreich beendet, wir haben 4.005,- € erzielt!

Dafür danken wir allen Unterstützer*innen schon einmal an dieser Stelle ganz herzlich! Wir melden uns bei allen, sobald die Zahlungsmodalitäten erfolgreich abgeschlossen sind.


Unter dem Titel Masken & Musik möchten wir zusammen mit der Initiative Kunst & Kultur Northeim zu einem Konzert der "schrägen Vögel", der Hausband des Theaters, eine Bühnenshow entwickeln, die Bestandteil eines Online-Konzerts wie auch einer Live-Show sein soll. Dazu wollen wir aus dem Fundus unserer Masken, Figuren und Requisiten, ev. aber auch neu zu schaffender Gestalten in Interaktion mit den Musiker*innen eine gemeinsame Vision gestalten. Wann es losgeht, geben wir noch bekannt! Wir halten Sie auf dem Laufenden.